Junioren Weltmeisterschaft 2014

Nach einer guten Vorbereitung konnte ich auch in Predazzo (Italien) bei der Junioren Weltmeisterschaft meine Leistung abrufen.

Beim ersten Bewerb (Sprung + 10 km Lauf) konnte ich den 10. Platz erringen. Leider wurde ich an diesem Tag unter meinen Erwartungen geschlagen, wobei ich mich aber umso mehr auf die nächsten Bewerbe vorbereitet habe.

Beim zweiten Bewerb (Sprung + 5 km Lauf) zeigte die Leistungskurve stark nach oben. Am Ende musste ich mich nur Philipp Orter und David Welde auf der Zielgeraden geschlagen geben (Rückstand 1,8 sec.) und wurde mit einer Bronzemedaille belohnt.

Auch am dritten Tag konnten die Österreicher zuschlagen. Nach einem sehr guten Sprungergebnis konnten wir (Bernhard Flaschberger, Martin Fritz, Fabian Steindl und Philipp Orter) nach einem wirklichen Krimi in der Loipe die Goldmedaille im Team erkämpfen.IMG_8134DSC_0745 DSC_0723

Martin Fritz

Servus,

ich bin Martin Fritz Sportler des ÖSV. Zur Zeit bin ich im B-Kader der Nordischen Kombinierer.

Ich besuche die Skihandelschule Stams in Tirol.

Um weitere Informationen über mich zu erlangen, schaut euch meine Homepage an, zum Beispiel Infos zu meinen aktuellen Terminen und Sponsoren.

euer Martin

Österreichische Meisterschaften

Am 9 und 10.3.2013 fanden die Österreichischen Meisterschaften in der Ramsau statt. Unter widrigsten Bedingungen könnte ich, nach einem verpatzen Sprung, noch zum Österreichischen Meistertitel vorlaufen.

Nur durch eine tolle Zusammenarbeit mit Trainer und Servicemann war diese Leistung möglich.